Map of the German Wadden Sea

Download Reiseinfos:

IWSS Reiseinfos Neuwerk

Insel Neuwerk

Neuwerk

Klein, aber fein: Das Hamburgische Wattenmeer

Erlebnisreiche Naturbegegnungen im kleinsten Wattenmeer-Nationalpark

Ort & Umgebung

Der kleinste deutsche Wattenmeer-Nationalpark umfasst gerade einmal drei Inseln. Dennoch bietet er eine Vielzahl an Naturerlebnissen und Sehenswürdigkeiten: Weite Wattflächen, blühendes Vorland, tausende Zugvögel und das älteste Gebäude der deutschen Küste sind einige davon.
Neuwerk ist ein beliebtes Reiseziel für Schulklassen und das moderne Nationalpark-Haus mit einer Dauerausstellung lädt zum Lernen und Stöbern ein. Hier kann man Ebbe und Flut in einem Tidebecken erleben und Interessantes über die Geschichte Neuwerks und den Lebensraum Wattenmeer erfahren. In einem für Schulklassen geeigneten Wattlabor kann man hier im Anschluss an eine Wattexkursion die gesammelte Ausbeute unter den Binokularen erforschen.
Auf geführten Wattwanderungen in die Salzwiesen Neuwerks werden die Vogel- und Pflanzenwelt des Wattenmeeres erkundet. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch der Seehunde und der Bernsteinküste an der Elbfahrrinne. Schon die Anreise wird zu einem richtigen Abenteuer, da man Neuwerk sowohl mit dem Schiff als auch bei Niedrigwasser mit dem Wattwagen oder zu Fuß erreichen kann.

Unterkunft

Auf Neuwerk stehen zwei Schullandheime (Selbstversorger) mit je 50 Betten zur Verfügung.

Anreise

Mit der Bahn bis Cuxhaven, vom Bahnhof per Stadtbus, Taxi-Transfer oder zu Fuß (ca. 15min) zum Anleger "Alte Liebe", weiter mit dem Schiff bis Neuwerk (ab Hamburg ca. 4h, ab Bremen ca. 3,5h). Alternativ ab Cuxhaven Sahlenburg mit dem Wattwagen auf die Insel.

 

Beispiel-Programme

 

5-Tage-Programm

1. Tag:
Anreise am Nachmittag, Zimmerbelegung, erste Orientierung. Kurze Einführung in das Programm und abendlicher Inselspaziergang. Reiseinformation der International Wadden Sea School

2. Tag:
Vormittags Inselrallye zu Kultur, Geschichte und Leben auf Neuwerk. Nachmittag: Freizeit mit Gelegenheit zum Besuch des Bernsteinmuseums oder Baden im Meer.

3. Tag:
Vormittag: Naturkundliche Wattwanderung mit anschl. Auswertung der Funde im Watt-Labor (parallel dazu Ausstellungs-Quiz mit Wechsel der Gruppen). Nachmittag: Einführung in die Vogelbeobachtung.

4. Tag:
Vormittag: Wattwanderung zur Vogelinsel Scharhörn mit Besuch des örtlichen Vogelwartes. Nachmittag: Kreatives Gestalten mit Strandfunden u.a. Materialien. Abend: Abschiedsabend (in Eigenregie).

5. Tag:
Abreise nach dem Frühstück (tidenabhängig).


Neuwerk - Reiseinfos kompakt

Unterkunft

  • Schullandheim „Neuwerk am Turm“
    Turmwurt
    27499 Insel Neuwerk
    50 Betten, Selbstversorgung
    Kontakt:
    Verein Schullandheim Neuwerk am Turm e.V.
    Hartmut Neutzner
    Holstenstiege 24
    25469 Halstenbek
    t 04101 - 458 77 f - 406 713
    Lohse.Neutzner@t-online.de
    www.hh.schule.de
  • Schullandheim Meereswoge
    27499 Insel Neuwerk
    50 Betten, Selbstverpflegung
    Kontakt:
    Dieter Reeck
    Carsten-Reimers-Ring 45
    22175 Hamburg
    t 040 - 640 1047, f - 640 1047
    www.schullandheim-meereswoge.de

Tip: Nutzen Sie unseren IWSS Kochservice in den Selbstversorger-Häusern!

Einkaufsmöglichkeiten

 

  • SPAR - Supermarkt
    Brahmsstraße 43
    27474 Cuxhaven
    t 0 4721 - 51333 o. 31473

    info@spar-golly.de
    Die Bestellung muss mindestens bis einen Tag vor gewünschter Lieferung aufgegeben werden. Die Waren werden an den Anleger auf Neuwerk geliefert und müssen von dort (mit dem Handwagen oder per Gepäcktransport) abgeholt werden. Weitere Infos zu Einkaufsmöglichkeiten erhalten Sie mit den Buchungsunterlagen der Schullandheime.

Anreise & Transport vor Ort

 

Tip: Nutzen Sie die günstigen Gruppenrabatte bei Bahn & Bus durch frühzeitige Buchung!

Programm & Aktivitäten

 

 Naturkundliches Programm:

  • Nationalpark-Haus Neuwerk
    27499 Insel Neuwerkt
    04721 - 395349, f - 395866
    neuwerk@jordsand.de
  • Nationalpark-Station
    Turmwurt
    27499 Insel Neuwerkt
    t 04721 - 69271

Tip: Das Team des Nationalpark-Hauses berät Sie gern zu Ihrer individuellen Programmgestaltung!

Sehenswürdigkeiten auf Neuwerk:

 

  • Haus Bernstein
    t 04721 - 28708
  • Friedhof der Namenlosen
  • Leuchtturm/ Turmwurt
    t 04721 - 29078

Bademöglichkeiten:

 

  • Bauernhafen
  • Badehaus
  • Schiffsanleger