Map of the Netherland Wadden Sea

Download Reiseinfos:

IWSS Reiseinfos Texel

 

Texel

Texel

Vogelvielfalt und Seemannsgarn

Natur und Kultur erleben auf der westlichsten Wattenmeerinsel

Ort & Umgebung

Texel ist die westlichste und mit knapp 170 km2 die größte der niederländischen, deutschen und dänischen Wattenmeerinseln. Neben der Vielzahl von heimischen und durchziehenden Vogelarten ist es vor allem die Vielfalt der Landschaft, die Texel zu einem bekannten und beliebten Reiseziel macht: Während der Osten der Insel von Wattflächen gesäumt ist, erstreckt sich an der Westküste ein kilometerlanger Sandstrand. Das großflächige Dünengebiet mit einem Mosaik aus trockenen Dünen, feuchten Tälern, Wäldchen, Strand- und Heideflächen ist Lebensraum vieler Tier- und Pflanzenarten und in seiner Gesamtheit zum Nationalpark erklärt worden.
Dazwischen liegt eine abwechslungsreiche und geschichtsträchtige Kulturlandschaft - ideale Bedingungen für eine lehr- und erlebnisreiche Klassenfahrt: Schleppnetzfischen im Priel, Erkundungen auf den trocken gefallenen Wattflächen, Krabbenangeln, Sterne beobachten, Vögel bestimmen, Strandräubergeschichten lauschen und vieles mehr. Ausgangspunkt der verschiedenen Expeditionen ist das Naturzentrum Ecomare, das neben einer umfangreichen Ausstellung mit Aquarien und Seehundstation auch über eine moderne Lernwerkstatt für Gruppen und Schulklassen verfügt.

Unterkunft

Auf Texel stehen zahlreiche Gruppenunterkünfte mit Selbstversorgung oder Vollpension zur Verfügung.

Anreise

Mit der Bahn bis Den Helder, per Stadtbus zum Fährhafen und weiter mit der Fähre nach Texel (Reisezeit ab Hamburg ca. 7-8h, ab Amsterdam knapp 2h). Vor Ort empfiehlt sich das Mieten von Fahrrädern.

Beispiel-Programme

 5-Tage-Programm

1. Tag:
Anreise am Nachmittag, Zimmerbelegung, erste Orientierung. Abends Nachtwanderung am Strand und durch den Wald mit spannenden Strandräubergeschichten und Texeler Seemansgarn.

2. Tag:
Vormittag: Besuch des Ecomare Zentrums mit Ausstellungsquiz und Seehundfütterung. Nachmittag: kurze Einführung in die Wattuntersuchung, anschl. naturkundliche Wattführung mit Probenahmen für die spätere Laborarbeit. Reiseinformation der International Wadden Sea School.

3. Tag:
Vormittag: Auswertung der Wattenmeerfunde unter dem Mikroskop in Ecomares Lern- und Laborwerkstatt. Nachmittag: „Slufterprogramm“ mit Vegetationskunde der Salzwiese und Schleppnetzfischen im Priel.

4. Tag:
Vormittag: Kutterfahrt mit Garnelen- und Seetierfang sowie Kochen und Kosten der Garnelen an Bord. Nachmittag: Einführung in die Vogelkunde und selbstständige Beobachtung. Abends IWSS Quiz über das Wattenmeer und die Insel.

5. Tag:
Abreise nach dem Frühstück

3-Tage-Programm

1. Tag:
Anreise am Mittag, Zimmerbelegung. Nachmittag: Besuch des Ecomare Zentrums, abends Nachtwanderung.

2. Tag:
Naturkundliche Wattführung, anschl. Auswertung der Wattenmeerfunde unter dem Mikroskop in Ecomares Lern- und Laborwerkstatt.

3. Tag:
„Slufterprogramm“ mit Vegetationskunde der Salzwiese und Schleppnetzfischen im Priel. Nachmittag: Abreise.


Texel - Reiseinfos kompakt

Unterkunft

  • Bloem en Bos I und II
    Gerritslanderdijkje 2
    NL 1791 NB Den Burg
    t 0031 222 - 312 - 216, f - 216
    bloemenbos.texel@12move.nl
    www.texel.net
    Bloem Bos I: 34 Betten, Selbstversorger
    Bloem Bos II: 16 Betten, Selbstversorger
  • Jonkersbergen
    Hemmerweg 21
    NL 1797 RC Den Hoorn
    70 Betten, Selbstversorgung
    Kontakt: Gerard und Janka Bakker
    t 0031 222 - 319 371, f - 371
    jonkersbergen@wxs.nl
    www.jonkersbergen.nl
  • Immetjeshoeve
    Westerweg 20a
    NL 1791 NB Den Burg
    20-30 Personen, Selbstversorger
    Postadresse:
    A.M.G. Langeveld-Slot
    Postweg 140
    NL 1795 JS De Cocksdorp
    t 0031 222 - 311 262, f - 734
    annemieklangeveld@planet.nl
  • Weitere Unterkünfte
    Viele weitere Gruppenunterkünfte, z.T. auch mit Vollpension, finden Sie unter:
    www.vvv-texel.nl

Nutzen Sie unseren IWSS Kochservice in den Selbstversorgerhäusern!

Einkaufsmöglichkeiten

  • Lieferservice Fa. Goenga
    Bestellungen bitte 3-4 Tage vor Lieferung unter:
    t 0031 222 - 319 252, f - 401
    oder im Internet:
    www.goenga.com

Anreise & Transport vor Ort

  • Bahn (DB):
    Alle Infos rund um DB-Gruppenreisen, Reservierung und Buchung unter
    t 0 18 05 - 99 55 11
    Fahrplan- & Tarifinfos: www.bahn.de
  • Bus:
    Linie 33 zwischen Bahnhof Den Helder und Fährhafen
    Fahrplan- & Tarifinfos: www.ns.nl
  • Fähre:
    Fähre fährt (halb-) stündlich ab Den Helder Fahrplan und Tarifinfos:
    t 0031 222 - 36 96 91
    www.teso.nl
  • Fahrradverleih vor Ort:
    Fahrräder können direkt bei Ankunft auf Texel am Fährhafen geliehen werden; das Gepäck wird i.d.R. kostenlos bis zur Unterkunft transportiert. Reservierung vorab unbedingt erforderlich!
    Rijwielverhuur Veerhaven Texel
    Pontweg 2
    Den Hoorn
    t 0031 222 - 319 588, f - 790

    info@fietsverhuurtexel.nl
    Weitere Fahrradverleihe: www.vvv.texel.net

Tip: Nutzen Sie die günstigen Gruppenrabatte bei Bahn & Bus durch frühzeitige Buchung!

Programm & Aktivitäten

 Naturkundliches Programm:

Tip: Das Team von Ecomare berät Sie gern zu Ihrer individuellen Programmgestaltung!

Sehenswürdigkeiten auf Texel:

  • Kulturhistorisches Museum Texel
    Hogereind 6
    Mo 13,30 - 17.00h Di - Fr 10.00 -17.00h,
    Sa 10.00-17.00h, So 14.00 - 16.00h
    t 0031 222 - 312 951
    www.cultuurmuseumtexel.nl
  • Schiffsbruch- und Strandräubermuseum "Flora"
    Pontweg 141
    Geöffnet Mo - Sa von 10.00 - 17.00h
    Führungen unter
    t 0031 222 - 321 230
  • Maritiem und Juttersmuseum
    Barentszstraat 21
    1792 Oudeschild
    Di - Sa 10.00 - 17.00h, So 12.00 - 17.00h
    info@texelsmaritiem.nl
    www.texelsmaritiem.nl

Weitere Informationen