Map of the German Wadden Sea

Download Reiseinfos:

IWSS Reiseinfos Wangerooge

Wangerooge

Wangerooge

Kind der Gezeiten - Insel der Friesen

Natur- und Kulturerlebnisse im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Ort und Umgebung

Von Wellen umspült und im Wechselvon Ebbe und Flut gestaltete und gestaltet das Meer die Inseln und dasWatt. So auch Wangerooge.
Aus der Luft betrachtet liegt Wangerooge als östlichste der sieben bewohnten ostfriesischen Inseln wie ein 9 Kilometerlanges Seepferdchen da. Im Norden der Insel laden Strand und Meer zum baden, spielen, entspannen und genießen ein. Dünengürtel mit Strandhafer und Heidekraut, Orchideen- und Salzwiesen blühen bunt und geben Möwen, Watvögeln und Enten Nistplätze und Ruheräume.

Auf der Südseite erstreckt sich das Wattenmeer, zu Hause unzähliger Wattwürmer, Herzmuscheln und Strandkrabben. Weite Teile der Insel gehören zum Nationalpark und dem Weltnaturerbe Wattenmeer.

Das Nationalpark-Haus Wangerooge bietet Führungen und Angebote für Schulklassen, Familien, Kinder und Erwachsene in die einmalige Inselnatur. 

Unterkunft

Auf Wangerooge stehen zahlreiche Schullandheime und eine Jugendherberge
zur Verfügung.

Anreise

Mit der Bahn bis Sande, weiter per Bus nach Harlesiel und von dort (gezeitenabhängig) mit der Fähre auf die Insel. (Fahrzeit von Hamburg: ca. 5 -6,5 h).

Vor Ort empfiehlt sich das Mieten vonLeihfahrrädern.

Beispiele für Veranstaltungen

 

Erlebniswelt Wattenmeer - eine Führung durch das Nationalpark-Haus
Insel-, Wattbodenmodell und Meerwasseraquarium ermöglichen es, wetterunabhängig Wattenmeer und Nordsee samt ihrer Bedeutung, ihrer Gefährdung und ihrem Schutz zu erfahren und zu er leben; Dauer: ca. 1 – 1,5h

 

Natur- und Inselkundliche Tour
Wanderung/Radtour zur Geschichte der Insel, ihrer Verlagerung und Befestigung sowie den Lebensräumen Watt, Salzwiesen und Dünen; Dauer: ca. 2 - 2,5h

 

Salzwiesen- und Dünenführung (von Mai bis September)
Per Fahrrad zuden Salzwiesen und Dünen im Osten mit Erklärungen und Geschichten zur Pflanzenwelt; Dauer ca. 2h

 

Forschungsabenteuer Strand
Gelegenheit zum Sammeln von Muscheln, Schnecken und allem, was am Strand angespült wurde, mit anschließender Erklärung; Dauer: ca. 2h

 

Von Salz und Sand, Wetter und Watt - eine geografische Führung
Wieso ist das Meer salzig und woher kommt der Sand am Strand? Diesen und anderen spannenden Fragen gehen wir auf den Grund; Dauer: ca. 2h

 

Wangerooge bei Nacht - Eine Entdeckungsreise zu den Lichtern am Strand
Bei diesem Spaziergang an den Strand schärfen wir unsere Sinne für die Sternbilder hoch am Himmel, die Leuchtfeuer am Horizont und die Schiffslichter nah und fern auf dem Meer; Dauer: ca. 1,5h

 

Wattwanderungen (ganzjährig)
Kleine Wattwanderung (Dauer ca. 1,5h)
Große Wattwanderung (ab 8 Jahren, Dauer ca. 3h)

 

Medienlabor
Jugendliche können ihren eigenen Film über das Wattenmeer drehen – von der Unterwasserkamera bis zum PC mit der passenden Software und Anleitungen hält das Medienlabor alles für den erfolgreichen Dreh bereit.


Tip: Dauer und Inhalt des Programms können Ihren individuellen Wünschen angepasst werden! nationalparkhaus.wangerooge@t-online.de

Wangerooge - Reiseinformation

Unterkunft

Auf Wangerooge gibt es derzeit 9 für Schülergruppen geeignete Unterkünfte. Eine Jugendherberge und acht Schullandheime bieten zwischen 45 und rund 200 Betten mit Vollpension an.Eine Übersicht der Gruppenhäuser bietet z.B.

www.gruppenunterkuenfte.de

Anreise & Transport vor Ort

  • Bahn & Bus
    Alle Infos rund um DB-Gruppenreisen, Reservierung und Buchung unter
    t +49 (0) 18 05 - 99 55 11
    Fahrplan- & Tarifinfos:
    www.bahn.de

  • Schiff & Inselbahn
    t +49 (0) 44 64 - 94 94 11
    Gruppenanmeldung unter
    t +49 (0) 44 64 - 94 94 14

  • Fahrradverleih vor Ort
    Fahrradverleih Corina Eden
    Zedeliusstraße 2
    D - 26486 Wangerooge
    t +49 (0) 44 69 - 266
    www.edens-idyll.de


    Weitere Adressen unter
    www.wangerooge.de

Tip: Nutzen Sie die günstigen Gruppenrabatte bei Bahn & Bus durch frühzeitige Buchung!

Programm & Aktivitäten

Natur & IWSS Programm

 

  • Nationalpark-Haus Wangerooge
    Friedrich-August-Str. 18
    D - 26486 Wangerooge
    t +49 (0) 44 69 - 83 97, f +49 (0) 44 69 - 70 299
    nationalparkhaus.wangerooge@t-online.de
    www.nationalparkhaus-wangerooge.de

    Öffnungszeiten
    15. März to 31. Oktober
    Di - Fr 9.00 - 13.00h & 14.00 - 18.00h
    Sa, So 10.00h - 12.00h & 14.00 - 17.00h

    1. November to 14. März
    Di - Fr 10.00 - 13.00h & 15.00 - 17.00h
    Sa, So 14.00 - 17.00h

    An Feiertagen wie Sa & So.

  • Vogelkundliche Führungen:   
    Mellumrat e.V.   
    Station Wangerooge-Ost    
    Im Osten 1   
    D - 26486 Wangerooge   
    t +49 (0) 44 69 - 81 74

Tip: Fragen Sie im Nationalpark-Haus nach einem individuellen Programm!

Sehenswürdigkeiten

Alter Leuchtturm mit Heimatmuseum
Zedeliusstraße 3
D - 26484 Wangerooge
t +49 (0) 4469 - 8324
inselmuseum@wangerooge.de       
www.leuchtturm-wangerooge.de

 

Ausflugsmöglichkeiten:
• Kutterfahrten mit Schaufischen
• Bootsfahrten zu den Seehundsbänken
• Tagesfahrten zur Nachbarinsel Spiekeroog

Weitere Informationen